18 | 12 | 2017
Hauptmenü
Besucherzähler
Heute148
Gestern128
Woche148
Monat2900
Gesamt1024029

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

Informationen

Die Feuerwehr der Stadt wurde 02. Juni 1869 gegründet und ist die älteste Wehr im Odenwaldkreis. Das Einsatzgebiet der Feuerwehr erstreckt sich auf das Bevölkerungsgrößte Betreuungsgebiet mit ca. 18500 Einwohnern auf einer Fläche von fast 87 qkm.
Bis zur äußersten Ecke des Stützpunktbereiches, an die Landesgrenze nach Bayern sind es 22 km.
18 km Bundesstraße sowie Landes- und Kreisstraßen erfordern ebenso wie moderne Industriebetriebe mit ihren vielfältigen Gefahren fast täglich den Einsatz der Stützpunktfeuerwehr.
Der 1991 fertig gestellte Stützpunkt an der Zeller Straße ist einer der modernsten und sicher architektonisch interessantesten Feuerwehrstützpunkte Südhessens.

 

Für die Bewältigung der unterschiedlichsten Einsätze stehen der Wehr folgende Fahrzeuge zur Verfügung:

1 Kommandowagen KdoW
1 Einsatzleitwagen ELW 1
1 Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
1 Tanklöschfahrzeug TLF 20/40-SL
1 Drehleiter mit Rettungskorb DLK 23/12
1 Löschgruppenfahrzeug LF 10-KatS
1 Löschgruppenfahrzeug LF 20
1 Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser TSF-W
1 Vorausgerätewagen VGW
1 Rüstwagen RW 1
1 Gerätewagen Gefahrgut GW-G
1 Gerätewagen Nachschub GW-L
1 Lastkraftwagen LKW
1 Gerätewagen Strahlenspürtrupp GW-StrSpTr
1 ABC-Erkundungskraftwagen ABC-ErkKw
1 Dekontaminationsfahrzeug für Personen Dekon-P

sowie diverse Anhänger und Rollwagen